Literaare

Literaare

News


    

14. Thuner
Literaturfestival
1. – 3.
März 19



 

24. April 14

Ulrike
Ulrich und
David
Wagner

Zunfthaus zu Metzgern, Thun
20.30 Uhr


Ulrike Ulrich

Ulrike Ulrich (*1968) studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Münster. Seit 2002 lebt sie in der Schweiz. Hinter den Augen ist ihr zweiter Roman: ein innerer Monolog, den die Protagonistin in einem Magnetresonanztomographen liegend führt. Das (sprach)bildgebende Verfahren der Autorin legt Schichten der Schuld, des Zweifels und der Liebe frei – und zeigt Möglichkeiten der Veränderung auf.

Ulrike Ulrich gibt nebenbei Anthologien heraus, leitet Literaturwerkstätte und fördert als Mitglied verschiedener Autorennetzwerke den Dialog zwischen Literatur und Gesellschaft.


David Wagner

David Wagner (*1971) hat Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte studiert. Er schreibt Prosa, Essays und Gedichte und hat derzeit als erster die Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur an der Universität Bern inne.

Für seinen Roman Leben wurde er 2013 mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. In 277 Miniaturen erfasst er darin die Stationen seiner Erfahrung auf dem Weg zu einer Lebertransplantation.