Literaare

Literaare

News


    

14. Thuner
Literaturfestival
1. – 3.
März 19



 

21. Mai 10

Michel
Mettler und
Kaspar
Schnetzler

Raum für Kultur, Thun
20.30 Uhr


Michel Mettler

Michel Mettler ist freier Autor und Musiker. Im März 2006 legte er seinen viel beachteten Erstlingsroman “Die Spange” vor. Im Herbst 2009 erschien “Der Blick aus dem Bild” mit literarischen Meditationen über bildende Kunst und im Mai 2010 folgt das Buch »H stellt sich vor«, eine Koproduktion mit Felix Kauf. Im Akademischen Jahr 2010/2011 ist Michel Mettler Gastprofessor am Collegium Helveticum in Zürich.


Kaspar Schnetzler

Kaspar Schnetzler ist Gymnasiallehrer und Publizist und war Gastdozent an Universitäten in Europa und den USA. Seit vielen Jahren ist er als Schriftsteller tätig und erhielt bereits 1977 den Schillerpreis. Zuletzt erschien “Das Gute”, eine weitverzweigte und sorgfältig recherchierte Familiensaga über die Schweiz im 20. Jahrhundert. Im August erscheint der Roman “Kaufmann und das Klavierfräulein”.