Literaare

Literaare

News


    

11.00

Literaturspaziergang: Kleist in Thun

Literaturspaziergang
Kleist in Thun

Treffpunkt: Alte Oele Thun

11.15 Uhr

Literaturexpress

Literaturexpress I –
Thun ist nirgends

Zug ab Kandersteg,
RegioExpress, Gleis 1 (Änderungen vorbehalten)

11.42 Uhr

Literaturexpress

Literaturexpress II –
Das Narr

Zug ab Bern,
S4, Gleis 5 (Änderungen vorbehalten)

13.00 Uhr

Literarischer Nachwuchs
aus drei Ländern

Stadtbibibliothek

14.30

Judith
Schalansky

Rathaushalle

16.00 Uhr

Lika
Nüssli
,
(Ausfall) Simon
Schwartz

Kino Rex,
Aarestrasse 2a, Thun

17.30 Uhr

Christina
Viragh

Rathaushalle

Festivalbegleitung

Festivalbegleitung:
Lesefieber

Literaturexpress

Literaturexpress II – Das Narr

Seit 2011 publiziert «Das Narr» Texte, «die anderswo noch nicht gehört wurden». Für Literaare dreht die Literaturzeitschrift den Spiess um, und publiziert Texte zum zweiten Mal, aber da, wo sie noch nie gehört wurden: im Literaturexpress von Bern nach Thun. Es lesen Selina Hauswirth, Lukas Hunziker und Michael Nejedly. «Das Narr» meint zu den AutorInnen: Die Basel-Bernerin Hauswirth veranstaltet, singt und vermittelt Theater als «Voyeurin». Bei ihren Texten kriecht Lesenden der Wurm in die Ohren. Hunziker wohnt mit vier Katzen, unterrichtet am Gymnasium Thun und verfasst Texte, die einem die Nackenhaare aufstellen. Und Nejedly ist Mitbegründer des neuen Berner Dilettantismus, sein Debütroman erscheint 2019 und seine Texte sind so, dass einem auch im Zug vor Lachen die Zähne ausfallen.



Foto: © Mirko Leuenberger