Literaare

Literaare

News


    
26. Oktober 19
Kulturnacht mit Roland Reichen

19.00 Uhr
Roland
Reichen

Orell Füssli, Thun

26. Oktober 19
Kulturnacht mit Roland Reichen

Roland Reichen

Ro­land Rei­chen liest an der 7. Thu­ner Kul­tur­nacht aus «Druffä». «Druffä» ist ein Re­por­ta­ge­band über Ro­land Rei­chens Bru­der Pit, der seit über 20 Jah­ren schwer dro­gen­süch­tig ist und in Bern lebt. Auf­ge­wach­sen ist er in Spiez, gut zehn Jahre lang lebte er auch in Thun. Das Buch ent­hält zahl­rei­che Fo­tos des Ber­ner Fo­to­gra­fen Jo­na­than Liechti, der Pit die letz­ten fünf Jahre mit der Ka­mera be­glei­tet hat, und an die zwan­zig epi­so­den­hafte Er­zäh­lun­gen aus Pits Le­ben und All­tag.

An der Le­sung wer­den nebst Ro­land Rei­chen auch sein Bru­der Pit und der Fo­to­graf Jo­na­than Liechti an­we­send sein.



Roland Reichen liest an der 7. Thuner Kulturnacht aus «Druffä». «Druffä» ist ein Reportageband über Roland Reichens Bruder Pit, der seit über 20 Jahren schwer drogensüchtig ist und in Bern lebt. Aufgewachsen ist er in Spiez, gut zehn Jahre lang lebte er auch in Thun. Das Buch enthält zahlreiche Fotos des Berner Fotografen Jonathan Liechti, der Pit die letzten fünf Jahre mit der Kamera begleitet hat, und an die zwanzig episodenhafte Erzählungen aus Pits Leben und Alltag.

An der Lesung werden nebst Roland Reichen auch sein Bruder Pit und der Fotograf Jonathan Liechti anwesend sein.